Aaron Judge Gerüchte: Yankees, Giants kämpfen darum, Free Agent zu unterzeichnen; Brian Cashman „hat keine Ahnung“ von Plan B

Die Wintermeetings 2022 sind in San Diego im Gange, und wir haben am Montag bereits zwei große Neuverpflichtungen gesehen: Justin Verlander wechselt zu den New York Mets (zwei Jahre und 86 Millionen Dollar) und Trea Turner wechselten zu den Philadelphia Phillies (11 Jahre und 300 Millionen Dollar). Derzeit bleiben 36 unserer 50 besten freien Agenten ohne Vertragdarunter sechs der Top 10.

Der größte Free Agent in dieser Nebensaison, sowohl buchstäblich als auch im übertragenen Sinne, ist der amtierende AL MVP Aaron Judge. Die New York Yankees sollen dem 62-Homer ein Angebot gemacht haben.in der Näheacht Jahre und 300 Millionen Dollar, und der Richter wird voraussichtlich im neunten Jahr urteilen. Hier sind die neusten Judge News von den Winter Meetings.

Sind Mystery-Teams beteiligt?

Die Yankees und die San Francisco Giants sind die beiden Hauptakteure für Judge, obwohl es noch andere namenlose Teams in der Mischung gibt, laut MLB.com. Mystery-Teams verpflichten manchmal Top-Free-Agents – Lassen Sie die Aufzeichnungen zeigen, dass dieser Schreiber vor ein paar Jahren die San Diego Padres als das mysteriöse Team im Fall Manny Machado vollständig festnagelte – obwohl dies normalerweise eine 11-Stunden-Taktik ist, um Teams dazu zu bringen, ihre Gebote ein letztes Mal zu erhöhen. Vielleicht deutet dies auf ein Ende der freien Richterwahl hin.

Wenn es wirklich mysteriöse Befehle für den Richter gibt, Hier ist unsere beste Schätzung für diese Clubs.

Der Richter soll am Dienstag eintreffen

Um zu unterstreichen, dass der Ermessensspielraum des Richters zu Ende geht, wird der Mann selbst am Dienstag im Manchester Grand Hyatt in San Diego sein. laut MLB.com. Er würde früher dort ankommen, aber er ist am Montagabend beim Spiel Saints vs. Buccaneers in Tampa beschäftigt:

Um es klar zu sagen, die Spieler tauchen ständig bei den Wintermeetings auf, einschließlich namhafter Free Agents. Dies ist eine Gelegenheit, mehrere Teams in kurzer Zeit von Angesicht zu Angesicht zu treffen, ohne lästige Reisen. Es ist nicht garantiert, dass ein Richter, der am Dienstag ankommt, während der Wintersitzungen abmeldet, aber es könnte den Prozess beschleunigen. Und wenn er unterschreibt, dann ist der ganze Sport schon zur Pressekonferenz an einem Ort. Es ist praktisch.

Boone, Cashman nehmen teil

Yankees-Manager Aaron Boone sagte am Montag, dass er in dieser Nebensaison mit Judge gesprochen habe, hauptsächlich um nach ihm und seiner Familie zu sehen, aber auch um etwas zu arbeiten. „Ich kann denken: ‚Klar, er kommt zurück und wir schaffen es.’ Aber bei solchen Sachen weiß man nie. Ich versuche, nicht zu optimistisch oder zu pessimistisch zu sein.” Boone gegenüber MLB.com.

Brian Cashman, General Manager der Yankees, der am Montag einen neuen Vierjahresvertrag mit dem Team unterzeichnete, sprach während der Wintertreffen ebenfalls mit Reportern.

„Wenn Aaron Judge woanders unterschreibt, ändern wir uns und machen etwas anderes? Sollen wir uns komplett neu erfinden? Ich habe keine Ahnung“, sagte Cashman, auf MLB.com. “Das wollen wir nicht.”

Nimmt Turner einen Marktveränderer unter Vertrag?

Turner ist 14 Monate jünger als Judge und sein neuer 11-Jahres-Vertrag läuft über seine Saison im Alter von 40 Jahren. Der Neunjahresvertrag von Judge würde ihn durch die Saison im Alter von 39 Jahren führen. Könnte Turners Vertrag mit den Phillies Judge in die 10. Klasse bringen? So werden langfristige Verträge mit einigen Starspielern abgeschlossen:

Der Achtjahresvertrag wird Judge helfen, 38 Jahre zu überleben, wie Harper und Trout. Der Neunjahresvertrag wird ihn 39 Jahre lang wie Betts leben lassen. Drängt er jetzt auf dieses 10. Jahr, um es 40 Jahre wie Turner zu machen? Angesichts der Saison, die Judge hatte, denke ich nicht, dass es unvernünftig wäre, ein 10. Jahr zu verlangen. Das heißt nicht, dass er es bekommt, aber warum nicht fragen?

Und für die Giants und Yankees, können sie es sich leisten, den Richter für das 10. Jahr, das 2032 umfasst, zu verlieren? Es ist so weit! Wir haben keine Ahnung, wie der Sport dann aussehen wird, und es ist sehr wahrscheinlich, dass die Leute, die jetzt Baseball-Operationen leiten, dann keine Baseball-Operationen mehr leiten werden. Der freie Wille des Richters kann angesprochen werden, wenn ein Team nachgibt und ihm ein 10. Jahr gibt, auch wenn es nur eine Option ist.

Leave a Comment