Das Obama Center sucht nach Lebensmittelverkäufern auf der Süd- und Westseite

Die Obama Foundation versucht, Restaurant- und Catering-Besitzer der South und West Side für den Betrieb eines Restaurants und Cafés zum Mitnehmen im zukünftigen Obama Presidential Center, der Presidential Library und dem Museum zu gewinnen, die im Jackson Park auf der South Side gebaut werden.

Beamte der Obama Foundation sagten, ihre gemeinnützige Organisation wolle sicherstellen, dass Chicagos kulinarische Vielfalt repräsentiert wird und Möglichkeiten „für kleinere, lokale Unternehmen“ bietet. Sie suchen Anbieter mit Erfahrung – laut Ausschreibungsunterlagen suchen sie nach Anbietern, die in den letzten fünf Jahren mindestens 5 Millionen US-Dollar Umsatz erwirtschaftet haben und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einer großen Anzahl von Kunden haben. Der Fonds kündigte die Ausschreibung am 1. Dezember 2022 an und Antworten sollten bis zum 17. Februar eingehen. Es wird erwartet, dass die Ausschreibungsgewinner im Juni ausgewählt werden.

Joshua Harris, Direktor für Gemeindeentwicklung der Stiftung, sagte, sie wolle Unternehmen aus der Süd- und Westseite in alle Aspekte des Zentrums einbringen.

Leave a Comment