Der Federal Real Estate Investment Trust gibt den steuerlichen Status der Ausschüttung 2022 bekannt

Nord-Bethesda, Maryland, 24. Januar 2023 /PRNewswire/ — Der Federal Real Estate Investment Trust (NYSE:FRT) gab heute die Bundeseinkommensteuer für die Ausschüttung 2022 an die Inhaber seiner Stammaktien mit nutznießendem Interesse (NYSE: FRT) und 5.000 % kumulativer Vorzugsaktien der Serie C (NYSE) bekannt. : FRT.PRC).

Stammaktien (CUSIP # 313745101)

Aufnahmedatum

Zahlungsdatum

Ausschüttung pro Aktie

Steuerpflichtige ordentliche Dividende

Veräußerungsgewinne (4)

Unrekapitulieren. Teil 1250 (2)

Steuerfreie Verteilung

§ 199A Dividenden (1)

Kapitel 897 Veräußerungsgewinne (Box 2f) (3)

03.01.2022

18.01.2022

1,07000 USD

0,87740 USD

0,19260 USD

0,073188 USD

0,00000 USD

0,87740 USD

0,19260 USD

16.03.2022

15.04.2022

1,07000 USD

0,87740 USD

0,19260 USD

0,073188 USD

0,00000 USD

0,87740 USD

0,19260 USD

22.06.2022

15.07.2022

1,07000 USD

0,87740 USD

0,19260 USD

0,073188 USD

0,00000 USD

0,87740 USD

0,19260 USD

22.09.2022

17.10.2022

1,08000 USD

0,88560 USD

0,19440 USD

0,073872 $

0,00000 USD

0,88560 USD

0,19440 USD


Ergebnisse für 2022

$4,29000

$3,51780

0,77220 USD

0,293436 USD

0,00000 USD

$3,51780

0,77220 USD

(1)

Diese Beträge sind eine Teilmenge der gewöhnlichen steuerpflichtigen Dividendenbeträge für 2022 und darin enthalten.

(2)

Diese Beträge sind eine Teilmenge der Kapitalgewinnbeträge für 2022 und darin enthalten.

(3)

Der Betrag der vierteljährlichen Dividende, der als Veräußerung einer Anlage in US-Immobilien im Sinne von Abschnitt 897 des Internal Revenue Code (IRC) behandelt wird, ist in Box 2f angegeben. Spalte 2f ist eine Teilmenge der Kapitalgewinnbeträge für 2022 und ist enthalten.

(4)

Gemäß Abschnitt 1.1061-6(c) der Treasury Regulations legt der Federal Realty Investment Trust seinen Anteilinhabern die folgenden Informationen offen. „Offenlegung des jährlichen Betrags“ ist null Prozent der an jeden Anteilinhaber ausgeschütteten Kapitalgewinnausschüttung und „Annual Amount Disclosure“ ist null Prozent der an jeden Anteilinhaber ausgeschütteten Kapitalgewinnausschüttung. Alle Kapitalgewinnausschüttungsberichte beziehen sich auf Gewinne nach Section 1231.

5.000 % der kumulativen rückzahlbaren Vorzugsaktien der Serie C (CUSIP #313745200))

Aufnahmedatum

Zahlungsdatum

Ausschüttung pro Aktie (1)

Steuerpflichtige ordentliche Dividende

Veräußerungsgewinne (5)

Unrekapitulieren. Teil 1250 (3)

Steuerfreie Verteilung

§ 199A Dividenden (2)

Kapitel 897 Veräußerungsgewinne (Box 2f) (4)

03.01.2022

15.01.2022

0,31250 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

0,021375 USD

0,00000 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

01.04.2022

15.04.2022

0,31250 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

0,021375 USD

0,00000 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

01.07.2022

15.07.2022

0,31250 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

0,021375 USD

0,00000 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

03.10.2022

15.10.2022

0,31250 USD

0,25625 USD

0,05625 USD

0,021375 USD

0,00000 USD

0,25625 USD

0,05625 USD


Ergebnisse für 2022

1,25.000 $

$1,02500

0,22500 USD

0,085500 $

0,00000 USD

$1,02500

0,22500 USD

(1)

Der Betrag stellt Dividenden pro Depositary Share dar, die jeweils 1/1000 betragentausend Partikel

(2)

Diese Beträge sind eine Teilmenge der gewöhnlichen steuerpflichtigen Dividendenbeträge für 2022 und darin enthalten.

(3)

Diese Beträge sind eine Teilmenge der Kapitalgewinnbeträge für 2022 und darin enthalten.

(4)

Der Betrag der vierteljährlichen Dividende, der als Veräußerung einer Anlage in US-Immobilien im Sinne von Abschnitt 897 des Internal Revenue Code (IRC) behandelt wird, ist in Box 2f angegeben. Spalte 2f ist eine Teilmenge der Kapitalgewinnbeträge für 2022 und ist enthalten.

(5)

Gemäß Abschnitt 1.1061-6(c) der Treasury Regulations legt der Federal Realty Investment Trust seinen Anteilinhabern die folgenden Informationen offen. „Offenlegung des jährlichen Betrags“ ist null Prozent der an jeden Anteilinhaber ausgeschütteten Kapitalgewinnausschüttung und „Annual Amount Disclosure“ ist null Prozent der an jeden Anteilinhaber ausgeschütteten Kapitalgewinnausschüttung. Alle Kapitalgewinnausschüttungsberichte beziehen sich auf Gewinne nach Section 1231.

Das Unternehmen zahlte keine ausländischen Steuern. Anteilinhabern wird empfohlen, sich bezüglich der Besonderheiten der Besteuerung von Bundesnachlassausschüttungen an ihren persönlichen Steuerberater zu wenden. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Leah Bradyvon Investor Relations unter 301-998-8265.

Über Federal Realty

Federal Realty ist ein anerkannter Marktführer in den Bereichen Eigentum, Betrieb und Neuentwicklung von hochwertigen Einzelhandelsimmobilien, die sich hauptsächlich in den wichtigsten Küstenmärkten befinden Washington, D.C zu Boston ebenso gut wie San Francisco und Engel. Federal Realty wurde 1962 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Investitionen in Gemeinden, in denen die Einzelhandelsnachfrage das Angebot übersteigt, langfristiges und nachhaltiges Wachstum zu erzielen. Seine Erfahrung umfasst die Schaffung gemischt genutzter Stadtquartiere Santana-Reihe in San Jose, KalifornienHecht & Rose ein Nord-Bethesda, Maryland und die Montageserie in Somerville, Massachusetts. Durch die Kombination von Einkaufen, Essen, Wohnen und Arbeiten bieten diese einzigartigen und lebendigen Umgebungen ein Reiseziel, das von ihren jeweiligen Gemeinden geschätzt wird. Die 104 Liegenschaften von Federal Realty umfassen etwa 3.200 Mieter auf 26 Millionen Quadratfuß und etwa 3.300 Wohneinheiten.

Federal Realty hat seine vierteljährliche Dividende an seine Aktionäre 55 Jahre in Folge erhöht, der längste Rekord in der REIT-Branche. Federal Realty ist Mitglied des S&P 500 Index und wird an der NYSE unter dem Symbol FRT gehandelt. Weitere Informationen über Federal Realty und seine Liegenschaften finden Sie unter www.federalrealty.com.

Anfragen:
Leah Andress Brady
Vizepräsident für Investor Relations
301.998.8265
[email protected]

QUELLE Immobilien-Investmentfonds des Bundes

Leave a Comment