Dezember Vorteile in Georgia und wo Sie SNAP EBT-Rabatte finden

Portra / iStock.com

Einwohner von Georgia, die Anspruch auf Leistungen des Supplemental Nutrition Assistance Program (SNAP) haben, erhalten ihre monatlichen Zahlungen regelmäßig im Dezember, wobei die ersten Zahlungen für den 5. Dezember geplant sind. Der Joker ist, ob staatliche SNAP-Administratoren die Probleme beheben können, die in den letzten Wochen zu Verzögerungen geführt haben.

Lebensmittelmarken nach Haushalt: Um wie viel 2023 COLA die monatlichen Zahlungen erhöht hat
Entdecken: Die Lebensmittelkette Nam Dae Mun Farmers Market in Georgia akzeptiert jetzt SNAP

Einige SNAP-Empfänger in Georgia und anderen Bundesstaaten haben ihre Leistungen nicht rechtzeitig erhalten, weil die Zahl der Verlängerungen zugenommen hat und die Abteilung für Familien- und Kinderdienste (DFCS), die das Programm verwaltet, unterbesetzt ist. Viele Georgier, die nach Antworten auf ihre Vorlieben suchten, wandten sich an das automatisierte Sprachsystem, berichtet WMAZ.

„Aufgrund der Inflation und des Arbeitskräftemangels arbeiten wir daran, das Volumen der SNAP-Anträge und -Verlängerungen zu erhöhen“, sagte DFCS in einer E-Mail. „Wir suchen weiterhin nach Möglichkeiten, der Bundesregierung mehr Flexibilität zu geben, um Fälle schneller und effizienter zu bearbeiten.“

Während dies alles ausgearbeitet wird, können die meisten SNAP-Empfänger in Georgien damit rechnen, ihre Zahlungen im Dezember regelmäßig zu erhalten.

SNAP, früher bekannt als Lebensmittelmarken, ist ein Bundesprogramm, das Haushalten mit niedrigem Einkommen Lebensmittelhilfe bietet. Obwohl es Teil des USDA ist, wird das Programm auf staatlicher Ebene verwaltet. In Georgia überweist DFCS monatliche SNAP-Leistungen an Haushalte mit niedrigem Einkommen über die Georgia Electronic Benefits Transfer (EBT)-Karte.

Georgia SNAP EBT-Karten können in den meisten Lebensmittelgeschäften und einigen anderen Einzelhandelsgeschäften verwendet werden. Sie können SNAP verwenden, um die folgenden Lebensmittel zu kaufen:

  • Früchte und Gemüse

  • Fleisch, Geflügel und Fisch

  • Milchprodukte

  • Brot und Cerealien

  • Snacks und alkoholfreie Getränke

  • Samen und Pflanzen, die Lebensmittel für den Haushalt produzieren.

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil: Wie hat sich die Inflation auf Ihre Urlaubseinkaufspläne ausgewirkt?

Zu den Artikeln, die Sie nicht mit SNAP-Vorteilen kaufen können, gehören alkoholische Getränke, Tabakprodukte, Vitamine, Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, lebende Tiere, Tiernahrung, Reinigungsmittel, Papierprodukte und Kosmetika. In Georgia können Sie Ihre EBT-Karte auch nicht verwenden, um warme Mahlzeiten in Verkaufsstellen zu kaufen, da es kein Staat ist, der am SNAP-Restaurantmahlzeitprogramm teilnimmt.

So berechnen Sie EBT-Rabatte

SNAP-Vorteile in Georgien und anderswo bieten auch Vorteile, die über den Kauf von Lebensmitteln hinausgehen, einschließlich Rabatte auf bestimmte Produkte und Dienstleistungen. Hier ist ein kurzer Überblick über die Sparmöglichkeiten, die Ihre EBT-Karte bietet:

  • Amazon Prime-Rabatt: Empfänger von SNAP und SNAP EBT Cash (oder Medicaid-Vorteilen) können sich für 50 % Ersparnis auf ihre Prime-Mitgliedschaft qualifizieren. Um zu sehen, ob Sie sich qualifizieren, besuchen Sie amazon.com/prime/qualify.

  • Museumsrabatte: SNAP-Empfänger erhalten freien oder ermäßigten Eintritt in mehr als 850 Museen und Kunstgruppen in den USA, einschließlich des Museums for All-Programms. Laut der Website von iGeorgia Food Stamps gehören zu den Museen, die Inhabern von Georgia EBT-Karten Rabatte oder freien Eintritt bieten, das Georgia Museum of Art in Athen, das Atlanta Museum of Contemporary Art, das Georgia State Railroad Museum in Savannah und das Thomasville History Center.

  • Bauernmärkte: Sie können Ihre SNAP EBT-Karte auch auf teilnehmenden Bauernmärkten verwenden, um frische Produkte zu kaufen. Der Food and Nutrition Service des USDA stellt monatlich eine Liste der Namen und Standorte von Märkten im ganzen Land bereit, die derzeit berechtigt sind, SNAP-Vorteile zu akzeptieren.

  • Lifeline-Programm: Wenn Sie SNAP-Empfänger sind und Ihr Einkommen unter einer bestimmten Grenze liegt, können Sie sich über das Federal Lifeline-Programm für kostenlose oder kostengünstige Festnetz- oder Mobiltelefondienste qualifizieren. Sie können auch ermäßigte Internetdienste erhalten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Anbieter, ob er das Programm anbietet.

Wenn Sie 60 oder älter sind, von einem festen, festen Einkommen leben, bestimmte Einkommensvoraussetzungen erfüllen und dort leben, wo andere Familienmitglieder nicht arbeiten, können Sie sich für Senior SNAP qualifizieren, bei dem es sich um ein vereinfachtes Bewerbungsverfahren handelt.

In Georgien wird die Hilfe bis zum 23. eines jeden Monats verschickt. Hier ist der Georgia SNAP-Zahlungsplan für Dezember 2022:

ID # endet mit:

Verfügbare Vorteile:

00-09

5. Dezember

10-19

7. Dezember

20-29

9. Dezember

30-39

11. Dezember

40-49

13. Dezember

50-59

15. Dezember

60-69

17. Dezember

70-79

19. Dezember

80-89

21. Dezember

90-99

23. Dezember

Alle SNAP-Empfänger in Georgien müssen sich einer regelmäßigen Überprüfung unterziehen, um berechtigt zu bleiben. Das Erneuerungsformular und alle erforderlichen Nachweise können über das Georgia Gateway-Portal oder mit Formular 508 eingereicht werden.

Lebensmittelmarken-Studie: SNAP hilft, den Gedächtnisschwund bei älteren Erwachsenen zu verlangsamen
Sozialversicherung: Könnte eine COLA-Erhöhung Ihre Lebensmittelmarken-Vorteile verringern?

Kunden, die mit SNAP-Vorteilen gekaufte Lebensmittel aufgrund von Wetterereignissen verlieren – oder Lebensmittelverluste aufgrund von Stromausfällen von vier Stunden oder mehr erleiden – können innerhalb von 10 Tagen nach Meldung des Verlusts Ersatzleistungen erhalten. Sie müssen jeden Verlust Ihrem örtlichen DFCS-Büro melden und eine eidesstattliche Erklärung ausfüllen.

Mehr von GOBankingRates

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf GOBankingRates.com: Food Stamp Schedule: Georgia Benefits for December and Where to Find SNAP EBT Rebates

Leave a Comment