Erstellen Sie eine Sammlung von Kunstwerken für einen geliebten Menschen von Harold Joyner

Der Houstoner Künstler Harold Joyner posiert mit seinem Originalwerk Bonito by Air. | Foto mit freundlicher Genehmigung der Archway Gallery

In einer speziellen 8-teiligen zweiwöchentlichen Serie, die in Zusammenarbeit mit Künstlermitgliedern der Archway Gallery in Montrose erstellt wurde, freuen wir uns, eine Auswahl von Tipps, Ratschlägen und Ansichten von Künstlern in Bezug auf Kunst zu präsentieren. Anfangg eigene Sammlung, bezahlbare Kunst finden, und mehr. IN SerieIm sechsten Eintrag gibt der Houstoner Künstler Harold Joyner Tipps, wie man Freunden oder der Familie die perfekte Starter-Kunstsammlung schenkt.


Suchen Sie nach einem einzigartigen Weihnachtsgeschenk für die Person auf Ihrer Liste, die ein neues Paar Socken oder ein neues Küchengerät vielleicht nicht zu schätzen weiß?

Unter all den Geschenkideen, die Sie über diese Weihnachtszeit lesen werden, ist hier eine, die absolut heraussticht: Schenken Sie ihnen ein Starterstück für eine Kunstsammlung.

Jeder schätzt etwas Kunst, also halten Sie es nicht für unpraktisch oder riskant. Akzeptieren Sie die Idee, dass dies ein einzigartiges Geschenk ist, das niemand sonst geben wird!

So wählen Sie ein künstlerisches Geschenk für einen geliebten Menschen aus

Wenn Sie sich entscheiden, eine Starter-Kunstsammlung zu verschenken, finden Sie hier einige Dinge, die den Kauf erleichtern.

Bauen Sie zunächst auf dem auf, was Sie über die Interessen und Leidenschaften des Beschenkten wissen. Mögen sie Mode, Innenarchitektur oder Kochen? Mögen sie Spaziergänge in der Natur, Zimmerei oder Fotografie? Erstens kann das beste künstlerische Geschenk eine Zeichnung der menschlichen Figur, ein abstraktes Gemälde oder ein schönes Tonprodukt sein. Zum anderen kann es sich um eine Tierskulptur, ein Landschaftsbild oder ein Holzwerk handeln.

Denken Sie jetzt darüber nach, was Sie über das Zuhause Ihrer Liebsten wissen und wie Ihr Kauf dazu passen wird. Vielleicht haben Sie eine Idee, wo es am besten aussehen würde, oder einen Raum, den Sie füllen möchten.

Denken Sie darüber nach, wie viel Sie bereit sind auszugeben, und lassen Sie sich davon leiten, wo Sie mit Ihrer Suche beginnen können. Legen Sie eine Preisspanne fest, aber seien Sie flexibel, um die perfekte Kollektion für den Anfang zu finden.

Berücksichtigen Sie schließlich die Fähigkeit des Empfängers – finanziell oder anderweitig –, diese Art von Arbeit weiterhin zu sammeln.

Wenn Sie ein Geschenk überreichen, betonen Sie, dass es für den Anfang bestimmt ist; etwas zum Anlehnen. Sie können sogar eine kurze persönliche Notiz dazu hinzufügen und uns mitteilen, was Sie über zukünftige Ergänzungen der Sammlung wissen möchten.

Wo man ein künstlerisches Geschenk findet und kauft

Sie fragen sich vielleicht: “Es gibt so viele Galerien und andere Orte, die Kunst verkaufen, wo fange ich an?”

Dies ist eine vernünftige Frage, also schauen Sie sich zuerst lokale Galerien online an, um zu sehen, welche die Art von Arbeit verkaufen, die Sie wollen. Art-collecting.com ist ein guter Ort, um Websites von Kunstgalerien zu durchsuchen. Die meisten Kunstgalerien listen die Preise für Kunstwerke nicht online auf, aber Sie können den Preis normalerweise auf der Website finden. Suchen Sie alternativ nach Immobilien mit veröffentlichten Preisen, einschließlich unserer eigenen Archway-Galerie.

Kunstgalerie-Websites, die direkt verkaufen, machen es Ihnen leicht, zu sehen, wie gut die verfügbaren Werke zu Ihrer Preisspanne passen, und einen Kauf zu tätigen, sobald Sie das gewünschte Stück gefunden haben. Allerdings ist es auch eine gute Idee, das Kunstwerk vor dem Kauf persönlich zu sehen. Auf diese Weise können Sie es beispielsweise in seinem Rahmen sehen oder alle Winkel anzeigen, wenn es sich um ein 3D-Stück wie eine Skulptur handelt.

Schenken Sie authentisch

Da es sich um ein Originalkunstwerk handelt, sollten Sie beim Kauf auf ein Echtheitszertifikat bestehen. Teilen Sie der Galerie mit, dass es sich um ein Geschenk handelt, damit der Preis nicht auf dem Zertifikat steht.

Die Übergabe der Urkunde zusammen mit dem Geschenk unterstreicht dessen Einzigartigkeit und die Tiefe Ihrer Gefühle für den Beschenkten.

Seit 46 Jahren fördert die Archway Gallery lokale Kunst und unterstützt die Kunstszene von Houston. Sie ist die am längsten bestehende Galerie im Besitz von Künstlern in Texas. Besuchen Sie die Montrose Gallery, treffen Sie den Künstler und erfahren Sie mehr über den Besitz originaler lokaler Kunst. Vereinbaren Sie einen Galeriebesuch oder erfahren Sie mehr.

Nach einer langen Karriere in der Architektur genießt Harold Joyner sein Jahrzehnt als Mitglied der Archway Gallery. Seine Bilder sind von Landschaften und historischen Orten inspiriert, insbesondere von seinem Heimatstaat New Mexico.

Erfahren Sie mehr über die Archway Gallery und sehen Sie sich die aktuellen und kommenden Ausstellungen an.

Der lokale Künstler Harold Joyner posiert mit seinem Originalwerk Bonito bei Low Light. | Foto mit freundlicher Genehmigung der Archway Gallery

Diese Serie wurde in Zusammenarbeit mit und gesponsert von Archway Gallery erstellt. In Übereinstimmung mit unseren Werbe- und Sponsoringrichtlinien akzeptieren wir nur gesponserte Inhalte von Organisationen, die unseren redaktionellen Standards entsprechen und wirklich eine wertvolle Aktivität, Veranstaltung, Ressource oder ein wertvolles Ziel für Einwohner und Besucher des Großraums Houston darstellen. Werbeeinnahmen unterstützen 365 Things to Do in Houston und unsere Mitwirkenden, sodass wir unsere Berichterstattung über Aktivitäten und Veranstaltungen in Houston erweitern können. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie für Ihre Veranstaltung oder Ihr Unternehmen werben.

Leave a Comment