Snowmass Tourism mit den bevorstehenden X Games und Weltmeisterschaften

Der Januar-Tourismus-Vortrag von Snowmass Tourism gab Einblicke in die aktuellen Geschäftsaussichten, beleuchtete Sommer-Community-Projekte und lieferte ein Flughafen-Update.

Laut Rose Abello, Tourismusdirektorin von Snowmass, liegt die Belegung im Januar in Snowmass zum 31. Dezember größtenteils über dem Vorjahr.

Screenshot-2023-01-23-at-2.02.03-PM

„Wir haben diesen ganzen frühen Teil (des Januars) mit einer höheren Arbeitsbelastung als im letzten Jahr beendet, und das sind gute Neuigkeiten“, sagte Abello.



Sie bemerkte auch, dass die Belegungsrate kein guter Indikator für Snowmass sei, da Viewline und Wildwood für einen Teil des letzten Jahres wegen Renovierungsarbeiten geschlossen waren, was den Nenner änderte.

„Wenn wir uns den Dezember ansehen, sind wir in Bezug auf die verkauften Zimmer im Village sogar um knapp 12 % gewachsen“, sagte sie.



Im Januar, März und April stieg die Zahl der verkauften Zimmer: im Januar – um 13,34 %, im März – um 12,67 %, im April – um 6,86 %. Der Februar ist leicht rückläufig: 1,82 % weniger Buchungen als im Vorjahr.

“Ich denke, wir sehen stark aus. Ich denke, wir haben im Januar noch Luft nach oben“, sagte Abello und fügte hinzu, dass die X Games, die Weltmeisterschaft, der Karneval und der Mardi Gras noch in Sicht sind. “Ich bin begeistert, wie die Zahlen aussehen.”

Lufterfrischung

Laut Bill Tomcic, Berater von Fly Aspen Snowmass, war die Leistung des Flughafens deutlich besser als im Vorjahr.

„Die letzte Urlaubssaison war alles andere als perfekt, aber es war eine große Verbesserung gegenüber dem letzten Jahr“, sagte er.

Eines der Probleme des Flughafens Aspen/Pitkin County im vergangenen Jahr war, dass nicht genügend flugbereite Flugzeuge vorhanden waren. Um dieses Problem zu bekämpfen, hatte Skywest Ersatzflugzeuge für United, Delta und American Airlines.

„Wenn bei einem bestimmten Flugzeug etwas schief ging, hatte das nicht so schwerwiegende Auswirkungen auf den Betrieb wie im letzten Jahr“, sagte Tomcic.

Mit Ausnahme eines Schlechtwettertages am 28. Dezember führte Delta jeden Flug durch, der zwischen dem 17. Dezember und dem 2. Januar durchgeführt werden sollte.

In Bezug auf die Gesamtzahlen sagte er, dass der Gesamtprozentsatz der Urlaubserfüllung vom 15. Dezember bis zum 3. Januar 83 Prozent betrug, verglichen mit 66 Prozent im letzten Jahr.

In diesem Jahr waren 68 Prozent der Flüge pünktlich, verglichen mit 33 Prozent im letzten Jahr, sagte Tomcic. Die Umleitungen von eingehenden Flügen sind mit denen des Vorjahres vergleichbar, mit 73 gestrichenen Flügen im Vergleich zu 198 im Vorjahr.

Die Zahl der Flugreisen ging im Vergleich zu 2019 um 2,3 % zurück; 2022 sei jedoch das zweitstärkste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Die Gesamtzahl der ASE-Passagiere stieg im Vergleich zu 2021 um 21,5 %.

„Ich erwarte auch im ersten Monat des Jahres 2023 sehr hohe Zahlen“, sagte er und stellte fest, dass viele Passagiere, die im Dezember 2022 ankamen, im Januar 2023 abreisten.

Aktualisierung der öffentlichen Arbeiten

Laut Ann Martens, der Direktorin für öffentliche Arbeiten von Snowmass Village, wird der Sommer eine geschäftige Zeit für öffentliche Bauprojekte in Snowmass Village sein.

Zwei der Projekte, auf die sie sich in ihrer Präsentation konzentrierte, waren Verbesserungen an der Kreuzung der Straßen Brush Creek und Owl Creek sowie die Straßenprojekte Highline und Owl Creek.

Das Kreuzungsprojekt Highline und Owl Creek ist ein gemeinsames Projekt mit einigen Versorgungsunternehmen und zwei verschiedenen Arten von Infrastrukturverbesserungen, sagte sie. Das erste Projekt, das sie beginnen werden, sind Gaspipelines, die Verlegung von Glasfaserrohren und die Verbreiterung des Bordsteins für Fußgänger und multimodalen Zugang.

Screenshot-2023-01-23-um-14.55.55-PM

Straßen werden im Zusammenhang mit dem Projekt gesperrt; Martens sagte jedoch, dass sie Details ausarbeiten, um die Anzahl der noch verfügbaren Busverbindungen zu erhöhen. Das Projekt dauert von März 2023 bis Juni 2023.

Das Verbesserungsprojekt Brush Creek and Owl Creek Road Intersection beinhaltet die Entfernung des bestehenden 72-Zoll-Durchlasses und dessen Ersatz durch einen Drei-Wege-Durchlass. Infrastrukturverbesserungen werden einen besseren Zugang für Fußgänger neben dem Bach unter der Brush Creek Road bieten. Dieses Projekt läuft von Juni 2023 bis November 2023.

„Es laufen noch viele andere Kapitalprojekte, und das ist großartig, weil es bedeutet, dass wir in unsere Gemeinde investieren und unsere Infrastruktur erhalten“, sagte Martens.

Zukünftige Ereignisse

Die X-Games – 27.-29. Januar

Das wichtigste Wintersportereignis der Welt kehrt vom 27. bis 29. Januar 2023 nach Aspen Snowmass zurück!

Faschingsfeier – 21.-26. Februar

Mehr als 40 Jahre Faschingstradition kehren am Faschingsdienstag, dem 21. Februar 2023, nach Snowmass Village zurück. Zu den Feierlichkeiten gehören ein Bud Light Hi-Fi-Konzert, ein Perlenwurf mit dem Mardi Gras King und der Mardi Gras Queen 2023 und das gipfelnde Matri Gras All Ascensions Uphill Race.

Audi Power of Four Skibergsteigen-Rennen – 25. Februar

Ein erstklassiges Skibergsteigen-Rennen, das die Ausdauer der Athleten auf die Probe stellt, wenn sie in Teams in allen vier Bergregionen antreten. Die anstrengende Route umfasst 24 Meilen und über 10.000 Höhenmeter. Die Teams der Sportabteilung starten in Snowmass Village, fahren nach West Buttermilk, dann zu den Aspen Highlands, wo sie zum Aspen Mountain hinauffahren, und enden auf der Vorderseite des Aspen Mountain am Gondola Plaza.

Neben der vollen Distanz haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eine kürzere Distanz, The Power of Two, zu absolvieren. Diese Rennstrecke beginnt am Fuße der Aspen Highlands und endet auch am Gondola Plaza in Aspen.

Audi FIS Skiweltcup – 3.-5. März

Aspen Snowmass begrüßt die Rückkehr von America’s Downhill™ auf dem Aspen Mountain – einem steilen, steilen, technischen Kurs mit Blick auf die Stadt Aspen – vom 3. bis 5. März 2023. Die schnellsten alpinen Rennfahrer der Welt werden sich anziehen, sich anstrengen und Rennen fahren. Kopf an Kopf (und auf der Uhr) im Super-G der Männer und in der Abfahrt. Machen Sie mit bei kostenlosen Open-Air-Konzerten, Veranstaltungen, Zeremonien und unglaublichem Skifahren und Reiten.

Leave a Comment