Wissenschaftliche Zusammenfassung: Dänische intelligente Menschen spielen eine Schlüsselrolle bei der Neuzeichnung der Landkarte im Kampf gegen Alzheimer und MS

Amerikanische und dänische Wissenschaftler erwarteten keine neue spektakuläre Entdeckung, als sie beschlossen, das Gehirn einer Leiche zu entfernen, indem sie den gesamten Kopf abtrennten. Normalerweise entfernen Wissenschaftler einfach das Gehirn, aber das Abschneiden des gesamten Kopfes enthüllte eine Zellschicht, die zuvor noch nicht entdeckt worden war: eine vierte Hirnhaut, die zweifellos eine wichtige Rolle im … Read more

Wie wirkt sich die Ernährung in einem frühen Alter auf die psychische Gesundheit und Persönlichkeit eines Kindes aus?

Im Leben eines Kindes ist der Zeitraum von der Empfängnis bis zu zwei Jahren entscheidend für Wachstum und Entwicklung. Neben der Entwicklung lebenswichtiger Organe und Regulationssysteme bestimmt diese Phase auch die Persönlichkeit, die psychische Gesundheit und die sozial-emotionale Entwicklung des Kindes. Daher ist während der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren eines Kindes eine optimale … Read more

Die Beziehung zwischen Ernährung, körperlicher Gesundheit und Depression

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Depression eine häufige psychische Erkrankung, von der weltweit etwa 280 Millionen Menschen betroffen sind. Jedes Jahr ereignen sich etwa 700.000 Todesfälle durch Suizid aufgrund von Depressionen. Daher ist es unerlässlich, wirksame Interventionen und Präventionsmaßnahmen zur Bekämpfung von Depressionen zu formulieren. Forschung: Der Zusammenhang zwischen einer darmgesunden Ernährung und Depressionen: eine … Read more

Welche Lebensmittel sind die schlechtesten für die Gesundheit des Gehirns?

Fisch wird oft als „Gehirnnahrung“ bezeichnet. Und das aus gutem Grund: Es ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die mit der Verringerung von Entzündungen im Gehirn in Verbindung stehen, was hilft, das Gedächtnis zu bewahren und die geistige Gesundheit zu unterstützen. Blattgemüse, Beeren, Nüsse und dunkle Schokolade unterstützen auch die Gesundheit des Gehirns. So wie einige Lebensmittel … Read more

Studie über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die neurale Entwicklung und psychische Gesundheit von Jugendlichen

In einer kürzlich veröffentlichten Studie in Biologische Psychiatrie: Global Open Science (BPGOS), Forscher untersuchten die Auswirkungen der Pandemie der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) von 2019 auf die neurologische Entwicklung und die psychische Gesundheit von Jugendlichen. Forschung: Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Jugendlichen und die Gehirnreifung: Implikationen für die Längsschnittdatenanalyse. Bildnachweis: Vitalii Stock/Shutterstock Die durch … Read more

Studie über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die neurale Entwicklung und psychische Gesundheit von Jugendlichen

In einer kürzlich veröffentlichten Studie in Biologische Psychiatrie: Global Open Science (BPGOS), Forscher untersuchten die Auswirkungen der Pandemie der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) von 2019 auf die neurologische Entwicklung und die psychische Gesundheit von Jugendlichen. Forschung: Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Jugendlichen und die Gehirnreifung: Implikationen für die Längsschnittdatenanalyse. Bildnachweis: Vitalii Stock/Shutterstock Die durch … Read more

Die Studie stellt eine wichtige Verbindung zwischen dem sozialen Umfeld und einem gesunden Gehirn her

Mit zunehmendem Alter wird es immer wichtiger, ein positives und vorhersehbares soziales Umfeld aufrechtzuerhalten. Beispielsweise wurde die Aufrechterhaltung enger Beziehungen zu Freunden und Familie als eine der Schlüsselkomponenten für ein gesundes Altern identifiziert. Obwohl ein gewisser Rückgang der Gesundheit, des Geistes und des Körpers unvermeidlich ist, hat die Forschung gezeigt, dass die Aufrechterhaltung eines positiven … Read more

Soziale Unterstützung auf hohem Niveau trägt dazu bei, die psychische Gesundheit von Doktoranden während der statischen Behandlung der Covid-19-Pandemie zu verbessern

Ein Forscherteam führte eine Studie über die psychische Gesundheit von Doktoranden während der statischen Bewältigung der Covid-19-Pandemie durch. Sie fanden heraus, dass Schüler, die ein hohes Maß an sozialer Unterstützung erhielten, Stress, Angst und Depressionen reduzierten, die durch statisches Management verursacht wurden. Die Ergebnisse ihrer Forschung werden in der Zeitschrift veröffentlicht Stress und das Gehirn … Read more