UNC vs. NC State: Spielvorschau

Es ist ein arbeitsreiches Sportwochenende, nicht wahr? Sie sehen es sich an, wenn Sie sich für das Thanksgiving-Dinner fertig machen, und es ist mit einem UNC vs. Portland-Basketball-Appetizer. Wir haben morgen Basketball- und Fußballspiele und am Sonntag noch ein Basketballspiel. Es ist wirklich ein Füllhorn von UNC-Sportarten, obwohl wir hoffen, dass es nichts enthält, was eine Lebensmittelvergiftung verursachen könnte.

NC State kommt morgen in die Stadt, um zu versuchen, eine Saison zu retten, die ihnen in Eile entgangen ist. Lokale Sportgespräche wollen sie mit der Niederlagensaison von UNC im letzten Jahr vergleichen, aber das Problem ist, dass der Vergleich nicht so passend ist. Sam Howell war bei all seinen Niederlagen gesund und die Seite des Balls, von der erwartet wurde, dass sie das Team zum Ruhm führt, lieferte meistens. Wie UNC-Fans bestätigen können, kann eine Verteidigung irgendwann nur so viel tun, und wenn die Offensive einfach von einer Klippe fällt, wird es auch die Verteidigung tun.

Das Wolfpack geht dank Louisville und Boston College mit einer Pechsträhne von zwei Spielen in dieses Spiel. Die enttäuschende Nachtniederlage bei den Senioren kam, als der vielversprechende Außenverteidiger MJ Morris eine Verletzung erlitt, die möglicherweise am Ende der Saison endete. Sie gehen mit 7: 4 zu einem Bowl-Spiel, und dieses Spiel könnte bestimmen, ob es wie der abgesagte Holiday Bowl endet oder näher an dem Mayo Duke Bowl liegt, zu dem Carolina gegangen ist. Für ein Team, das von einem Neujahrssechser träumte, ist dies ein Sturz auf die Erde.

Diese beiden Teams werden alles geben, da dies leicht ein Spiel sein könnte, auf das ihre über 30-jährigen Senioren hinweisen, um in einem schwieriger als erwarteten Jahr etwas Denkwürdiges zu erreichen. Kein Rivalitätsspiel ist ein Fallenspiel, aber jeder, der denkt, dass das Wolfsrudel dieses Jahr aufgegeben hat, sollte es besser wissen.


Ein Versuch, den Stand der Tat herauszufinden, ist nahezu erfolglos. MJ Morris, der für Devin Leary einsprang, verpasste das Spiel am vergangenen Wochenende, und State wusste nicht, ob er am Freitag spielen würde. Es gab Gerüchte, dass er für die Saison fertig war, dann gab es Gerüchte, dass er mit dem Team trainierte. Es liegt im besten Interesse des Staates, in einer kurzen Woche zumindest Carolina glauben zu lassen, dass sie Morris sehen werden, der seit Learys Verletzungen ihr erfolgreichster Ersatz war, der 50-82 für 610 Yards, sieben Touchdowns durch die Luft und 78 Yards weitergeht der Boden. Die Offensive spielt seit seiner Vollzeitübernahme mit dem größten Selbstvertrauen, und wenn man bedenkt, dass er sich während des BC-Spiels verletzt hat, erklärt das zumindest die Niederlage.

Da Morris am vergangenen Wochenende ausfiel, kehrte NC State zum Duo Ben Finley und Jack Chambers zurück. Finley war letztes Wochenende nicht sehr gut und ging 16-35 gegen die Cardinals für nur 202 Yards, einen Touchdown, eine Interception, obwohl Chambers selbst nur 2-7 für 13 Yards war. Keiner von beiden lief wirklich viel – Finley hatte 14 Yards und Chambers hatte 7 – aber beide waren genug gesackt, um diese Läufe effektiv zu negieren. Jetzt, da es möglich ist, drei Guards zu spielen, und wenn man den Erfolg von Georgia Tech sieht, indem es seine Guards auf die Heels umgestellt hat, kann man darauf wetten, dass jeder, der unter der Mitte beginnt, kein vollständiges Spiel spielen wird.

Der führende Rusher des Staates ist Jordan Houston, und er hat in dieser Saison nur 500 Yards gewonnen. Demi Sumo-Karngbaye folgt dem mit 305 Yards, aber da Regen in der Vorhersage für Freitag ist, würde man erwarten, dass State ausnutzt, was die ganze Saison über eine echte Schwäche in Carolinas Verteidigung war, und den Ball laufen lässt. Kurz gesagt, erwarten Sie, dass Ihre Verteidigung UNC enthält, und fahren Sie dann mit einer Verteidigung, die sich biegt und meistens nicht bricht, in Besitz.


Es gibt eine Menge Intrigen, wenn Carolina in der Offensive und der Staat in der Verteidigung ist. Wie bereits Anfang dieser Woche erwähnt, wird es enorm sein, Antoine Green zu haben, um das Feld zu erweitern. State wird sich wahrscheinlich ansehen, was Georgia Tech getan hat, um Drake Maye am vergangenen Wochenende fünfmal zu entlassen, und sie werden mit einer besseren Front Seven als den Yellow Jackets arbeiten. Wenn Green gesund genug ist, um die 1-gegen-1-Berichterstattung zu bestrafen, die er erhalten würde, und Maye ihm den Ball verschaffen kann, spielt es möglicherweise keine Rolle, wie gut die Front Seven ist.

Das ist natürlich ein großes Wenn. Josh Downs hat seinen enttäuschendsten Tag als Tar Heel hinter sich, als er gegen Georgia Tech verlor, und er ist eindeutig nicht bei 100 %. Er und Green müssen ernsthaft genug sein, damit sich der Staat darauf konzentrieren kann, und selbst wenn sie keine großen Zahlen haben, wird das wahrscheinlich enge Enden bedeuten, und JJ Jones, Gavin Blackwell und Coby Paysur werden Platz zum Spielen haben.

Im Backfield wird die Verteidigung des Staates North Carolina Elijah Green, Omarion Hampton, George Pettaway, DJ Jones und anderen das Leben schwer machen. Die Teams haben im Wolfpack durchschnittlich nur 101 Yards pro Spiel, und angesichts der Schwierigkeiten, die die Offensive hatte, um große Spiele hinter ihren Rücken zu bringen, können Sie sich nicht vorstellen, dass es so viele große Läufe geben wird. OC Phil Longo wird zumindest versuchen, das Spiel zu korrigieren, aber da sie bereits gezeigt haben, dass sie kurze Pässe in ein laufendes Spiel verwandeln können, besteht die Hoffnung, dass sie es nicht so langsam aufgeben werden wie gegen Pitt, wenn sie können nicht.


Dies ist ein Rivalitätsspiel, das buchstäblich NUR ein Rivalitätsspiel ist. Es ist das reguläre Saisonfinale des Bundesstaates North Carolina, während UNC plant, nächstes Wochenende nach Charlotte zu reisen und Clemson zu verärgern. Sie sind normalerweise skeptisch, wie Carolina sich erholen wird, aber wenn Sie sich die immateriellen Werte ansehen – Mack gegen Rivalen im Bundesstaat und ein 3: 0-Rekord in diesem Jahr, die Motivation, das katastrophale Finale des letzten Jahres und ein schnelles Ausscheiden in Charlotte zu rächen – und Werfen Sie Fragen über den Quarterback NC State ein, die darauf hinzudeuten scheinen, wo Carolina den Sieg holen sollte.

Vorhersage: UNC 28, NC State 17.

Leave a Comment